AGB

 

 

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  • 1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung und Lieferung von Waren über das Internet über die Domain www.trulygreat.eu und dem dahinterstehenden Unternehmen der Truly Great Nature GmbH, Neustiftgasse 54/2/16, 1070 Wien, Österreich (in Folge Truly Great genannt) und dem Besteller (in Folge Kunde genannt).

Soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, erklärt sich der Kunde mit Abgabe seiner Bestellung mit den hier angeführten AGB einverstanden und an sie gebunden.

Kunden sind Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) als auch Unternehmer.

 

  • 2 Vertragsabschluss

Ihre Bestellung auf www.trulygreat.eu stellt ein Angebot an Truly Great zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Die Bestellung erfolgt durch das Klicken des Bestell-Buttons  und dem Anklicken des Feldes „Akzeptieren der allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)“. Truly Great speichert den Vertragstext und sendet Ihnen eine Bestelleingangsbestätigung per E-Mail zu.

Erst mit der Annahme des Angebots durch Truly Great kommt der Kaufvertrag zustande und es entsteht ein Anspruch auf Lieferung der Ware. Die von Truly Great automatisch versandte Bestelleingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots dar.

Die Annahme des Angebots erfolgt vielmehr durch Zusendung der Versandbestätigung an die von Kunden bekanntgegebene Emailadresse.

Das zur Bestellung erforderliche Passwort dürfen Sie nicht an Dritte weitergeben. Im Falle einer Weitergabe stehen Sie auch für Bestellungen des Dritten ein. Für jegliche Bestellungen mit Ihrem Passwort und daraus resultierender Forderungen kommen Sie auf.

Der gesamte Online Shop, sowie der Vertragsinhalt und alle sonstigen Informationen und Beschwerdeerledigungen werden aktuell nur in deutscher Sprache angeboten.

 

  • 3 Widerruf

(1) Verbraucher können vom Vertrag binnen einer Frist von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücktreten. Die Frist beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag der Zustellung der Ware an den Kunden oder an einen vom Kunden benannten Dritten. Für die Rechtzeitigkeit des Rücktritts genügt, wenn die Rücktrittserklärung binnen dieser Frist abgesendet wird.

Für den Fall, dass wir unseren Informationspflichten nach dem KSchG und dem Bundesgesetz über Fernabsatz- und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge (FAGG) nicht nachkommen, verlängert sich die Rücktrittsfrist auf zwölf Monate ab den im ersten Absatz genannten Zeitpunkten. Kommen wir unseren Informationspflichten jedoch verspätet innerhalb dieses Zeitraums nach, so beginnt mit dem Zeitpunkt der Übermittlung der Informationen durch uns die Frist von 14 Werktagen zur Ausübung des Rücktrittsrechts zu laufen.

(2) Die Rücktrittserklärung bzw. der Widerruf ist an die Truly Great Nature GmbH, Neustiftgasse 54/2/16, 1070 Wien, Österreich per E-Mail an info@trulygreat.eu zu richten. Der Rücktritt kann in jeder beliebigen Form erfolgen (z.B. Brief oder E-Mail).

(3) Der Kunde hat die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag an dem vom Rücktrittsrecht gebrauch gemacht wurde an folgende Adresse zu zurückzusenden.

Truly Great Nature GmbH
Neustiftgasse 54/2/16
1070 Wien
Österreich

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

(4) Kosten für die Retournierung der Ware können leider nicht von Truly Great übernommen werden.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs erstatten wir dem Kunden die von Ihm geleisteten Zahlungen.  Truly Great verwendet für die Rückzahlung dasselbe Zahlungsmittel, das vom Kunden verwendet wurde. Truly Great hat das Recht, die Rückzahlung zu verweigern, bis die Ware bei Truly Great eingelangt ist oder der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Ware fristgerecht zurückgesandt hat. Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

(5) Der Kunde muss den Versandbeleg als Nachweis aufbewahren, da die Rücksendung ggf. vom Kunden zu beweisen ist.

(6) Rücksendungen, die außerhalb des Rücktrittsrechts an die Truly Great retourniert werden, können nicht akzeptiert werden. Etwaige dabei anfallende Kosten für Rücksendung oder erneute Zusendung sind zur Gänze vom Kunden selbst zu tragen.

(7) Kein Rücktrittsrecht besteht für Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern der Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

(8) Muster-Rücktrittsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie dieses Formular nutzen. Drucken und füllen Sie es aus und senden es an uns zurück. Sie können das Formular auch in eine Mail kopieren und an uns senden.

An
Truly Great Nature GmbH
Neustiftgasse 54/2/16
1070 Wien
Österreich

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

– Bestellt am (*)/erhalten am (*):
– Name des/der Verbraucher(s):
– Anschrift des/der Verbraucher(s):

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

– Datum:

—————————————
(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

  • 5 Lieferung

(1) Bestellungen werden nur von Personen mit einer Rechnungsadresse in Österreich, Deutschland oder Italien, entgegengenommen. Wir liefern ausschließlich an eine Lieferadresse in den oben angeführten Ländern (Österreich, Deutschland, Italien).

Versandkosten für Österreich

Bei einem Bestellwert bis € 35 müssen wir leider Versandkosten in Höhe von € 3,50 verrechnen.
Ab einem Bestellwert von € 35 oder mehr –> Gratis Versand!

Versandkosten für Deutschland

Bei einem Bestellwert bis € 35 müssen wir leider Versandkosten in Höhe von € 5,60 verrechnen.
Ab einem Bestellwert von € 35 oder mehr –> Gratis Versand!

Versandkosten für Italien

Bei einem Bestellwert bis € 65 müssen wir leider Versandkosten in Höhe von € 9,50 verrechnen.
Ab einem Bestellwert von € 65 oder mehr –> Gratis Versand!

Versandkosten für Schweiz

Für Bestellungen aus der Schweiz bitten wir Sie uns unter info@trulygreat.eu zu kontaktieren.

(2) Truly Great ist zu Teillieferungen an die bei Auftragserteilung angegebene Anschrift berechtigt. Die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten trägt Truly Great.

Die Versendung der (Teil)-Lieferungen erfolgt auf die Gefahr von Truly Great. Die Gefahr für Verlust oder die Beschädigung der gelieferten Artikel geht erst auf den Kunden über, sobald die Ware an den Kunden oder an einen von Ihm bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Sofern Truly Great mit ausstehenden Teilleistungen in Verzug ist oder ausstehende Teilleistungen nicht möglich sind, ist der Kunde berechtigt, hinsichtlich der nicht gelieferten Ware vom Vertrag zurückzutreten. Die an Truly Great bereits erbrachten Leistungen sind in diesem Fall anteilig zurückzuerstatten.

Falls wir ohne unser Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sind, weil ein Lieferant von Truly Great seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist Truly Great dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt.

 

  • 6 Zahlungsmittel, Fälligkeit, Verzug und Eigentumsvorbehalt

(1) Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Absenden der Bestellung fällig.

(2) Truly Great bietet folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

-Kreditkarte (Mastercard und VISA)-
-Sofortüberweisung/Online-Überweisung
-Vorkasse

Diese Zahlung mittels Vorkasse bieten wir für größere Bestellungen im Wert von über 300€ an. Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie die Zahlungsinformationen, sowie die Rechnung. Der Versand erfolgt erst nach dem Zahlungseingang auf unserem Konto.

Die Rechnung wird ausschließlich per E-Mail versendet.

(3) Bei Zahlungsverzug behalten wir uns das Recht vor, dem Kunden Mahnspesen in Höhe von € 5,- in Rechnung zu stellen. Im Inkasso-Fall durch unser Inkassobüro trägt der Kunde die dort geltenden Mahnspesen und Zinsen zur Gänze.

(4) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von Truly Great.

(5) Gegenforderungen werden nicht aufgerechnet

 

  • 7 Gewährleistungsrechte

(1) Der Kunde besitzt ein gesetzliches Gewährleistungsrecht gemäß § 923 ff ABGB. Die Frist beträgt für Verbraucher 24 Monate, für Unternehmer 12 Monate ab der Warenübernahme. Kommt ein Austausch oder eine Verbesserung nicht in Betracht (nicht möglich, zu hoher Aufwand, unzumutbar, Fristverzug etc.), dann hat der Kunde Anspruch auf eine Preisminderung bzw., wenn der Mangel nicht geringfügig ist, auf Aufhebung des Vertrages.

(2) Bei Erhalt der Lieferung ist die Verpackung auf Beschädigungen zu überprüfen. Diese sind sofort beim Paketdienst zu reklamieren.

(3) Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte genau übereinstimmen. Kleinere Abweichungen gelten als zumutbar.

Gewährleistungsrechte bestehen nicht, wenn derartige Veränderungen nur geringfügig sind, die bedungenen oder gewöhnlich vorausgesetzten Eigenschaften nicht beeinträchtigen, das Produkt seiner Beschreibung gemäß verwendet werden kann und die Veränderungen daher für den Kunden zumutbar sind.

(4) Unternehmer müssen die gelieferte Ware innerhalb einer angemessenen Frist auf Mängel untersuchen und diese innerhalb einer Frist von einer Woche ab Empfang der Ware schriftlich an Truly Great anzeigen; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruches ausgeschlossen. Verdeckte Mängel sind uns innerhalb einer Frist von einer Woche ab Entdeckung schriftlich anzuzeigen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge.

 

  • 8 Schadenersatz

Schadenersatz aufgrund Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen zu leisten. Entsprechendes gilt für Ansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes. Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilagen sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird keine Haftung übernommen. Ist der Besteller Unternehmer, haften wir nicht für leichte Fahrlässigkeit sowie nicht für entgangenen Gewinn.

  • 9 Datenschutz

(1) Truly Great verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

(2) Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von Truly Great zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.

(3) Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von Truly Great über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

(4) Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch Truly Great finden sich in der Datenschutzerklärung.

 

  • 10 Sonstiges

(1) Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN- Kaufrechts. Vertragssprache ist Deutsch. Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind. Im Geschäftsverkehr mit Unternehmern wird die internationale Zuständigkeit der österreichischen Gerichte und die örtliche Zuständigkeit der Gerichte Wien vereinbart.

(2) Beanstandungen können unter der in § 1 genannten Adresse geltend gemacht werden.

(3) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/  findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.